@etkbooks twitterweek (20150912)

Tag 43: Giacomo Joyce (2) Helmut Schulze spricht sein Vercelli von Joyce.… https://plus.google.com/113686963016468605058/posts/dmFhKvboUDT … https://www.youtube.com/watch?v=h2FC2WNl5Os … / * Refugees Welcome http://bit.ly/1OFpLNR / * rltdfdok: 20130811 http://bit.ly/1JW7GYF / etkbooks.com retweetete Benedikt Sartorius ‏@bsartorius: Heute bin ich Rauchmaschinenbediener und Musikeinspieler der Literaturband Hybrido Unreim: http://agenda.kulturpunkt.ch/ / Momus. POPPPAPPP. http://fiktion.cc/books/popppappp/ … https://plus.google.com/113686963016468605058/posts/NSXrM9hzWAF … / * 20130424 http://bit.ly/1OxBPkd / das abwas als weltsagendes plasmodium in den falten lesen. / Phantom Of The Paradise https://plus.google.com/113686963016468605058/posts/MSUQsbWt7XT … / etkbooks.com retweetete

Tonspuren ‏@tonspurenblog Listen Up! Der Popletter mit William Basinski, Literatur, Micachu, «Europa» und anderem: http://www.benediktsartorius.ch/newsletter/listen-up-vol-27 … /



(abwas plasmodium.)

rltdfdok: 20130811

Es sind Erhebungsdubletten in der Abteilung „Orte” entstanden: Wie ist mit diesem Problem umzugehen? Können diese „legitimiert“ werden? Es folgt etwas Zahlenhokuspokus.

Damit es 45 Orte bleiben, sind Dubletten austauschen / zu ersetzen:

Z.B.:

– Col de Val-Lauront (Azet)

Piau Engaly Azet

Oder bzw.: Variation

– Champs-Elysees

-> *(Champs-) Elysees = (Streichung: 1. Wortteil / Erste Silbe)?

Dieser Ansatz wird verworfen, stattdessen wird eine Tabellenbereinigung durchgeführt.

Vorgehensweise:

– 13 Piau Engali ersetzen (weitere Nutzung der gerechneten Orte, 15 PDFs)

– Es verbleiben 37 Orte (Seiten) und 61 Mesosticha -> Verteilung: je 2 Mesosticha auf 1 Ort (Auszunehmende, d.h. mit je nur 1 ML pro Seite vertretende, sind diejenigen mit dem grösstem Text-/Seitenvolumen … bis es flächenmässig aufgeht …)

@etkbooks twitterweek (20150905)

* Termine: “uncreative writing” (6.9., WDR 3), Hybrido Unreim (10.9., PROGR) http://bit.ly/1JSeUM7 / guter flarf? das ist ein spitzenflarf aus erstklassigem anbau. oder wissen sie einen besseren? / etkbooks.com retweetete Fixpoetry ‏@Fixpoetry #kritik FLARF DISCO von Hartmut Abendschein http://www.fixpoetry.com/feuilleton/kritiken/hartmut-abendschein/flarf-disco … / “Flarf funktioniert als Protest gegen zuviel Kontext und zu pompöse Sinnträgerei. (…)… https://plus.google.com/113686963016468605058/posts/fzTSUDC8NQT … / * rltdfdok: 20130809 http://bit.ly/1Xj0uik / mandelbärli gegen merkel. / (im dispositiv der kostenkeule.) http://www.etkbooks.com/t_shirts/ https://plus.google.com/113686963016468605058/posts/9gyxzc1zU1q … / * 20130423 http://bit.ly/1IHSmgh / Da liegt sie nun als Atemtest. Sie singt. / etkbooks.com retweetete Berner Kulturagenda ‏@kulturagenda Roland Reichen liest zusammen mit Rolf Hermann im ONO http://bka.ch/worte/rubriken/worte/im-sundergrund … / * Salzkristalle & Trüffelpilze (Auszüge, 08/2015) http://bit.ly/1IC7M5A / Oum Shatt – Power to the Women of the Morning Shift https://plus.google.com/113686963016468605058/posts/YfY2vPcptJf … https://www.youtube.com/watch?v=tcRG2ICI3PY … /



(spitzenflarf aus erstklassigem anbau.)