128

annies neblige augen

stoff schaum sinfonie

sorglos harte bastarde

beschwören die nacht ihrer lichter

die totalität der maschine mit fehlern

beschwören sie

rufen ihr gesicht frei

freihändig beschwören sie

ihr rufen am tag

beschwört sie

mispeln aus wolle

sorglose fehler

Salzkristalle & Trüffelpilze (Auszüge, 10/2015)

Zieht doch nach Luzern: Da gibt’s selten schlechtes Wetter.

 

 

 

Wie ist das eigentlich, wenn Mama und Papa die Fotos von kurz nach der Geburt bis weiß-nicht-wann im Netz teilen, und man wird volljährig: All diese Fotos … Darf man seine Eltern auf Schadenersatz verklagen?

 

 

 

Berühmt für seine Gewandweltheit.

 

 

 

Les ANLACHBARS: Gegen die Tristesse d’amour.

 

 

 

Die gnadenlos verrinnende Zeit, in der selbst das ›Bleibende‹, die Idee davon, für immer verrinnen könnte.

Das einfache Schweizer Volk: Könnte? – Wird!

 

 

 

»Niemand würde einen Beipackzettel mit einem Liebesgedicht verwechseln«, sagt da die Theologin am letzten Freitag. Aber was ist mit der Exegese von Bibeltexten?

 

 

 

Zum Blog Salzkristalle & Trüffelpilze