132

ich entscheide mich für
ein halleluja

für die liebe des fremden
meiner emanzipation im wald

für meine zufälligkeit im
lichte des raums

esse ich shiitake pilze
die machen glücklich

und zehn meilen drüber
muss ich mich nicht

für mein orangenes
glimmen entschuldigen

Litblogs.net Lesezeichen 02/2016

Die Lesezeichen-Ausgabe 02/2016 erschien am 11. Juli 2016.

In dieser Ausgabe:

Molly Bloom und ein Glas voller Luft, saure Brause für den Schlaf des Wissens, Jean Pauls Text-Jemand, Victor Vroomkoning und Louis Paul Boon, das Ich als DJ und seine Sam­mel­bil­der, Bergbäche, Schluchten und die Romane Mary Wesleys, Rap-Workshops in einem Café in Friedenau, die Kulturindustrie und zwei Gläschen Ninno-Wein, unbekannte Musen in Besitzstandswahrungsgesellschaften, Leszek Możdżer, Iiro Rantala, Michael Wollny und Maria Callasuvm.

ZUM INHALT …

@etkbooks twitterweek (20160709)

hopp yb! / der salat des abwägens. Jul 07, 2016 / * The Bellbox Archives (Schellenböxli 1-10, Dok 2013) https://t.co/yfx6bfeKpS Jul 07, 2016 / * tracks 2016 (1) https://t.co/g42sSy4CJA Jul 06, 2016 / * Salzkristalle & Trüffelpilze (Auszüge, 06/2016) https://t.co/pLojFRyYFy Jul 05, 2016 / starke kinder brauchen keine hymnen. Jul 03, 2016  / „Anmerkung 24 oder Die Filmographie des James O. Incandenza“ https://t.co/X0cvw2vxiy Jul 03, 2016 / (totes mem.) https://t.co/20T5vUxL61 https://t.co/ceFRxyZs1n Jul 02, 2016

twitterweek_starkekinderbrauchenkeinehymnen
(starke kinder brauchen keine hymnen.)