20130808

 

selbstverge                     wisserung als                     datenspiel
nichts leichter                     als eine theorie                     der fragmente
nichts schwerer aber als ihre ordnung und die moderation des archivs zwiegespaltenheit einerseits befreiung des worts operation freedom datenhegelianismus vision
andererseits wird ich zum alleinigen kontext eigener rede
in trauer und
nostal
gie

Salzkristalle & Trüffelpilze (Auszüge, 03/2018)

Der Wissenschaftler: »Wenn wir eine Nachricht mit Inhalt erhalten und dekodieren können [er spricht über eine mögliche Nachricht von Außerirdischen], wird wohl nichts mehr so sein wie zuvor.« – Ach, da unterschätzt wieder mal einer die Macht der Gewohnheiten: Alle wollten zuerst davon erfahren, die Nachrichten sehen oder hören, wenn es was zu sehen oder hören gäbe, aber dann wäre es bloß so, wie wenn man einen exotischen Ort entdeckt hätte: Viele möchten wohl hingehen, viele träumen ein bisschen, aber das Leben würde mehr oder weniger genau gleich weitergehen.
 
 
 
 
 
Welt: Steinbruch der Kunst.
 
 
 
 
 
Als er klein war, und er stürzte
Draußen oder drinnen auf dem
Teppich, blieb er kurz
Liegen, bis er wusste, will er
Aufsteh’n oder weinen.
 
 
 
 
 
Schrift: Der dunkle Schatten meiner Stimme.
 
 
 
 
 
Zum Blog Salzkristalle & Trüffelpilze