20130508

dieses

oder        jenes      denkt

herr       holle       mit       einem       stift

und der see neigt heute eher ins blaue seltsame interferenz mit dem sonnensegel in orange

wechselseitige missgunst ein böses omen herr holle denkt nach über das selbstbewusstsein

von      farben      über      ihre      selbstbe

haupt

ung

 

20130507

ist

der

klecks           ein              fleck

und grundlage eines folgenden kreisförmig zufällig ursprünglich visuelle spekulation von natur

und bewegung der serielle inkblot ist cardiogramm und film wie der fleck eine skizze eine

erste      kom      posi

tion

          

 

20130506

die idee

als objekt

passiver witzigkeit kann sich nicht verselbständigen bleibt einsam aber zerstört nichts

kartonierte solche mit intakter einwärtsverschlaufung aufgepumpt mit nicht weiter

verwertbarer theorie hegen den wunsch nach besitz einer symbolisch zertifizierten

universalbibliothek zu erotisieren heute mittag

die mitarbeiter mit

erd

beer

en

          

 

20130505

das gelungene kind

ein windbruch am

sonntagmittag verlassen

die gäste das haus ich lasse das wasser aus dem bassin und spritze es ab

aller voraussicht nach werden die zigaretten reichen bis die geschäfte wieder öffnen

rosenbuschdornen obszönität            der natur bildreligion