Die Kunst hatte die Parabase erbrochen.

Die Kunst hatte die Parabase erbrochen. Sie schaute zwanghaft auf die Lache neben ihr, ekelerregt. Und rannte davon.

Vorbild. – Die Vorstellungswelt eines vor kurzem Erblindeten. Das Imaginierte muß praktikabel werden.

Kunstgeschichte. – Kaum sichtbare Bewegung von Erstarrtem. Gletscherartige Langsamkeit. Bruchkanten am Meer des Vergessens.

Es ist ihr Horizont, der sie einschnürt.

Tierkern. – Ein Kater kam zum mir gelaufen, legte sich auf meinen Schoß. Ich kraulte gedankenverloren seinen Kopf, streichelte sein Fell, ich weiß nicht mehr, wie lange. Ich fiel, verlor mich immer tiefer in diesem Tun und seinem wohligen Schnurren. Plötzlich, in dieser Selbstvergessenheit, beugte sich mein Oberkörper zu ihm hinunter, öffnete sich mein Mund … Er hob irritert den Kopf, schaute mich mißtrauisch an. Ich zögerte, hielt inne, erschrak: Ich spürte schon das Fell auf meiner Zunge.

p18