@etkbooks twitterweek (20090919)

wo poeten laut geben … http://bit.ly/4a2QcA #lbn / … und montag ein interview mit DRS2aktuell … #lbn / new blog post: 2007-11-14 erhöhte die Dosis kalten http://bit.ly/yMHZK / RT @volandquist – im Blog: http://bit.ly/p6fJM (expand) und RT @hemartin: Will Authors of the Future Need Publishers? http://bit.ly/MtdtR #lbn / KeinVerlag: RT @etkbooks Unveröffentlichtes von Kafka …. http://bit.ly/qrLEB / Unveröffentlichtes von Kafka …. http://bit.ly/qrLEB / Piestrak-Demirezen, Dorota: Hypermediale Fiktionen. Zu einem Phänomen der Digitalen Literatur (Lang, Peter Frankfurt) #pipeline / new blog post: dort immer nur gewesen. (GuU11) http://bit.ly/aSvNH / “… independent publishers, small press, has so much opportunity in the digital marketplace.” http://trunc.it/1z0dm #lbn / wir sind bis sonntag in köln. freitag sind noch termine frei … / Applaus? “Ab sofort präsentiert der Rotbuch Vlg. u. http://www.rotbuch.de s. ersten eigenen Webauftritt.” http://www.boersenblatt.net/339650/ #lbn / http://www.jungeverlagsmenschen.ch/ , #lbn / new blog post: Ein paar Kernaussagen zum Urheberrecht (notula nova 52) http://bit.ly/rc3Fb / new blog post: Heideggers Hand / Manuscripture (ist015) http://bit.ly/19EfjW / “Das Schlafen ist ganz sicher ein Vorgang des Badens.” http://bit.ly/19Cyio #wörter / http://typolis.net/ #lbn / new blog post: @etkbooks twitterweek (20090912) http://bit.ly/RVPar / KeinVerlag: Wer Literatur mag: Hungrige Augen lesen sich satt auf literarischen Augenweiden, Tweets von@Litblogs_net @etkbooks öffnen die Tore. /

@etkbooks twitterweek (20090912)

new blog post: Flüchtige Verbindungen – Notizen zur Kultivierung des Unbeherrschten http://bit.ly/3ElXxa / new blog post: 2007-11-13 über das Averbal jedoch http://bit.ly/3C5YxO / werbetreibende Randbegabungen #wörter / new blog post: die Nacht und ihr Vertrauter. (GuU10) http://bit.ly/X0WOr / a bisserl arg grell: RT @salisverlag: Hotlist 2009 – die Empfehlungen der Independents http://bit.ly/2vkzAW / inadaequat: @etkbooks Dabei ist zwischen ADVETORIAL und SELF- MARKETING zu scheiden: letzteres ist effekt, wenn nicht ZIEL der tautologien im #manifest / @inadaequat das wäre dann also der pr-journalismus, den wir so lieben und der vorgeblich angegangen werden soll … / inadaequat: @etkbooks da gehen die lektürewege parallel : ergo freut man sich , wenn später auch nur 1 teilmenge der früheren Obsessionen aufscheint .. / @inadaequat thanatos hab ich noch in allerbester erinnerung. sozusagen mein protokrausser. viel folgendes operiert hart an der comedygrenze / inadaequat: @etkbooks Krausser wieder eigentlicher als beim (nicht üblen) PUCCINI. Trotzdem weniger obsessiv & ü- determiniert als zb THANATOS #pipeline / foster, unendlicher spass #pipeline (seit 1 woche nicht lieferbar. storno? auch wg. schinkigkeit) http://tinyurl.com/m49qvb krausser lesen? / new blog post: Zu unserem Sammelauftrag (notula nova 51) http://bit.ly/NwrbQ / Friedrich Nietzsche: Digitale Kritische Gesamtausgabe Werke und Briefe http://www.nietzschesource.org/ (via @bourdieu) #lbn / new blog post: Lieferbar: Gestell und Ungestalt http://bit.ly/3olFLD / Ingold, Felix Philipp: Gegengabe : zusammengetragen aus kritischen, poetischen und privaten Feldern. Basel, 2009 #pipeline / inadaequat: @etkbooks #manifest : Oder wie eine Reihe von Tautologien als “Manifest” verkauft wird …. / inadaequat: @etkbooks “Wer hat an dem Knopf gedreht ?“( titelsong des “Rosaroten Panthers” ): Es ist AUCH “internet” , dass inhalte EDITABLE blieiben – / @inadaequat jetzt isses wieder da, das manifest. werd da mal jemand schlau. aber so isses halt, das internet. (fest & flüssig alternierend?) / inadaequat: RT @“You don’t have permission to access / on this server.” das http://www.internet-manifest.de/ #lbn – / “You don’t have permission to access / on this server.” das http://www.internet-manifest.de/ #lbn / new blog post: bismallah (ist014) http://bit.ly/1a14M7 /

@etkbooks twitterweek (20090905)

veranstaltungshinweis: etkbooks @ werkschau #5 – der berner salon. heute & samstag, 5.9. mehr: http://www.werkschau.org/programm.html // new blog post: 2007-11-12 wie einer vorfährt auf http://bit.ly/3Zlqj // @hightatras herr g. ist territorial ein schon sehr tollkühner … // schon das wort: kultiversum. bei derlei verschiebe an kulti sanostol denken … #lbn #wörter // new blog post: Kühle Brise. (GuU09) http://bit.ly/fuAA5 // http://www.swissdnabank.com (via @hackr) dialektisch: weisst der glaube an die ewige bedeutsamkeit eigener dna nicht schon auf 1 defekt hin? // new blog post: natura naturans http://bit.ly/35wh8g // RT @Tagesfang: »›Ich möchte einen Termin‹, sagt Hartmut. ›Einen richtigen. Keinen Termin zum Terminmachen.‹« (kurz erschrocken …) // new blog post: Ein paar Schwimmabzeichen (notula nova 50) http://bit.ly/Fjh4n // “Trotz Relaunch keine Anzeigenzuwächse : Entlassungen bei »Literaturen«” http://www.boersenblatt.net/337262/ #lbn // RT @Turmsegler: Online-Symposium Book Blogging http://bit.ly/3w6XfO (expand) #lbn // new blog post: Veranstaltungshinweis: werkschau #5 http://bit.ly/IcNcC // RT @bourdieu: World Database of Happiness http://worlddatabaseofhappiness.eur.nl/ #lbn // Voss, Florian. – Bitterstoffe : Roman / Berlin : Rotbuch Verlag, 2009 #pipeline // Roes, Michael. – Die Fünf Farben Schwarz / Berlin : Matthes & Seitz, 2009 #pipeline // new blog post: Slbstl / Selbstlaut (ist013) // 88 CONSTELLATIONS FOR WITTGENSTEIN http://88constellations.net/ #lbn //

@etkbooks twitterweek (20090829)

blogrezension des chronopaste: g&s als 2.0-denkmäler http://bit.ly/M6Isg # // scheinheilig: die diskussion um http://tinyurl.com/bezahlve.. . wider die asymetrische arbeit am feindbild als eigen-pr … #lbn // new blog post: 2007-11-11 verlorener Zärtlichkeitsname Ilsebill sehe http://bit.ly/d2D8t // g1 test // RT @hackr: i can haz telegram http://www.telegramstop.com... #lbn // 100 Tage http://www.unendlicherspass.. #lbn // David Foster Wallace / Unendlicher Spaß #pipeline // new blog post: Wodka-Martini – bianco! – “Pfui Teufel!” (GuU08) http://bit.ly/J1KpC // RT @sprachsalz: hat zwar nichts mit sprachsalz zu tun, aber auch interessant: die sommeraktion #sydt von @inadaequat http://is.gd/2zo6r #lbn // @inadaequat: bitte helfen sie mir nach. (lektüre liegt bei mir etwas zurück). wohin werde ich impliziert? // @inadaequat den tatort hab ich ausgelassen. alte auflage. wenn sie wüssten, wie ich hier gerade noch weiterrüste. es ist ja fast beschämend. // @dieneedie spread the word: WORKSHOPBEZAHLZEITSCHRIFT (WBZ) … #lbn #wörter // @dieneedie ich sags auch nicht, obwohl aus direktem sagenhören. war aber erstaunt, da das publikat ja bekannt & unverdächtig. neenee gesagt // @dieneedie “workshopbezahlzeitschrift” … ich glaube fast zu ahnen, was gemeint … #lbn // new blog post: Noch ohne Titel (notula nova 49) http://bit.ly/tgLiQ // schon wieder: “präzise prosa”. wer das jetzt noch mal sagt, kriegt die lizenz entzogen … was meint denn dazu der wiener kreis … ? // @inadaequat so! neuer hdd recorder installiert. fehlt nur noch ein twitterinfofeed, ähnlich ihrer hsp. & radiokunstabt. fürs tv … anyone? // @Lotree oops, ja. bezog sich nur auf den standard, lotree hats (nur) ans licht und auf die idee gebracht … // @mauszfabrick (nachtrag) stimmt! e.y. distelmeyer. wie http://de.wikipedia.org/wik... // @szylla stimmt. fand den aufmacher nur lustig, weil sichs so nach gnadenschenkung angehört hat … // “Rätoromanische Autoren erhalten eigenen Buchverlag” http://tinyurl.com/isschowi.. via @Lotree #lbn // @dieneedie sollen ja auch poetisch sein können … http://bit.ly/yXbi6 // Nie hatte ich Entdecker oder ein weltweit operierender Handlungsreisender sein wollen. #textetrouvé http://bit.ly/2m4vDQ // jetzt müsste man mal den ton haben: Sibylle Berg: Der Mann schläft http://bit.ly/2m4vDQ #lbn // RT @swips_ch ausführliche Antwort auf den «Angriff im Boulevardstil» auf die Kulturförderung des Tages-Anzeigers: http://bit.ly/1agKKk #lbn // new blog post: Nachtgesänge (ist012) http://bit.ly/1on5R // @inadaequat bin auch unschlüssig. radikal konstruktivistischer ansatz. lit-ästhetisch aber doch kanon-selektiv, was die bsp. angeht #lbn // on scribd: Max Weber – The Protestant Ethic and the Spirit of Capitalism http://bit.ly/2586cq #lbn // kontrastive, empirisch-quantitative rezensionswissenschaft http://bit.ly/WgsVZ @umblaetterer #lbn // Erlebniskante. #wörter // andreas spechtl hat seinen diestelmeyer gelesen … #satzgefühle // RT @bourdieu: “Lacan’s Medievalism” by Erin Labbie http://bit.ly/3fgqRR. uberhaupt, theorietexte satt: http://a.aaaarg.org/ #lbn // @etkbooks // inadaequat: RT @etkbooks: 100 Tage http://www.unendlicherspass.de/ #lbn // inadaequat: DIESER punkt ist gut im Lovrink : was impliziert die je gewählte form der technologie ? ( den titel- essay kann man überspringen ) // inadaequat: cool : vergnügen am aufrüsten ! – TV hab ich leider gar nicht … der ARD- tatort war indes nicht masslos überzeugend , was ?! // dieneedie: ich pruefe das, aber egal. mir liegt daran, das wort (wbz) zu verbreiten, dass wenn einer auf so was trifft, er’s gleich kennt. // dieneedie: ich sags nich, da nur hoerensagen. das aber in massen. // mauszfabrick: nachtrag: äh, genau // Lotree: #lbn das mit den Rätoromanischen Autoren war der Lotree nicht. // szylla: Gnadenschenkung, richtig, so habe ich das auch empfunden 😉 // szylla: Na ja, der @Limmat_Verlag hat auch rätoromanische Titel, Oscar Peer z.B. // dieneedie: ja. ist im listen-regal. aber man kann mehr damit machen als k.p. spannenderes. von flarf bis … na, alles http://taer4.tk // inadaequat: @mauszfabrick : Lectio difficilior – Monty Python : “Decomposing Composers “ #lbn | http://bit.ly/OzWiO // mauszfabrick: @inadaequat agree /w all, doch #wiedemauchsei (=monty-python-überleitung): werd jetzt offline über digitale literatur weiterlesen // mauszfabrick: @inadaequat sprechen sie zufällig von florian hartlings “der digitale autor”? “megaakademisch” würde passen // inadaequat: Gruselige Formalübung : Keine Konkretion ,. Was Biblio & lLinks betrifft : Minus in “Usability” . – Sind Sie denn “durch” ? #lbn // mauszfabrick: er heißt distelmeyer, aber ja // Verlagsstarter: aber er singt besser //

@etkbooks twitterweek (20090822)

wohlgemerkt: habs als “(die) kompetenznachweiskultur” und nicht als “kompetenznachweis kultur” gelesen … // Textmist #wörter // Strafgefangener darf in Sütterlin schreiben, http://archiv.twoday.net/stories/5888024/, #lbn // RT @frescosecco: «Die abstrakte Vertaktung des Lebens» (ist notiert, #lbn) // nzzs hürlimannputzete http://bit.ly/HD3QM #lbn // new blog post: ins gespaltene Schreiben. (GuU07) http://bit.ly/4Kzh3 // new blog post: Fettschlauch (notula nova 47) http://bit.ly/kCM9f // new blog post: 2007-11-10 vom Grossvater aus Ägypten http://bit.ly/RlL0v // http://www.kompetenznachweiskultur.de/ via http://abgebr.antville.org/stories/1925147/ #lbn // Da! Da steht er wieder. Der Käsehändler. Knicks- und grussbereit. // Ahnungsarchitektur, Zentrum für Politische Schönheit, http://www.politicalbeauty.de/ #lbn // @Spex nach ihrer letzten show @ http://club.badbonn.ch/ musst ich kotzen, so gut wars … // @spalanzani hm. war da das gemeint?: http://www.zeit.de/2009/21/Zeitgeist-21 // @spalanzani ach nee, eher das: http://bit.ly/aW0I5 … joffe hat da wohl so nen kleinen bonmotkanon … // @inadaequat über mich würd ich ja schreiben: “ich mach was mit texten” … #lbn // @inadaequat man geht wieder auf die strasse. online, sozusagen … mehr davon! // @inadaequat fehlt nur noch ein logo … // @inadaequat das kultursemiotisch zusammendenken. “ich mach was mit zeichen” … // @inadaequat aha! “ich mach was mit ∑”, kurz: #imwm∑ … behalten wir mal im auge … http://www.sigma.fm wär ja noch frei … #lbn // … und jetzt schnell noch eine feiste eierspeise … // georg seesslen weblog : http://www.seesslen-blog.de/ #lbn (merci @goncourt) // übrigens: die anschwellende rohrpost-diskussion zum thema entlohnung von praktika im kulturbetrieb. bsp: http://tinyurl.com/mjcnov #lbn // Sie schreibt ihm einen weiteren sehnsüchtigen Brief, den er wiederum nicht beantwortet. #textetrouvé http://tinyurl.com/divenasche // RT @litblogs_net: Matthias Kehles Lyrik-Blog » Nachtrag Falkner + Jackson http://bit.ly/1WXHV // RT @ebel: RT @michelreimon: RT Offenster Brief zum dümmsten Text über das Internet: http://tinyurl.com/rdyc86 #LOL #lbn //